in.hub Produkte

Module

Erweiterungsmöglichkeiten zur spezialisierten Zustandsüberwachung oder Funktionserweiterung

Herstellerunabhängig mit anderen Systemen kombinierbar

Maximale Performance auf kleinstem Bauraum

einfach. machen. plug & play.

in.hub IoT Module

Spezialmodule von in.hub - maximale Performance auf kleinstem Raum

Icon

Mit den in.hub IIoT-Modulen kannst du dir problemlos und ohne zusätzlichen Aufwand deine individuelle Zustandsüberwachung konfigurieren oder dein Gateway um einzelne Features erweitern. Entweder du kombinierst die Module mit den bereits vorhandenen in.hub-Geräten oder du nutzt sie herstellerunabhängig als Stand-Alone ohne Gateway mit anderen Systemen. Der Mehrwert bleibt derselbe: Du erhältst gezielte Rückschlüsse zu den Funktions- und Prozessparametern deiner Maschine und Anlagen. Oder wenn du in einer Region arbeitest, wo Stromausfälle an der Tagesordnung sind, kannst du unsere Module und Gateways ganz einfach um eine Echtzeituhr ergänzen.



Spezifikationen der Module und Pricing

Prozessor

NXP® i.MX 7 Dual 2x Arm®Cortex®-A7

Speicher

RAM: 1 GBD DDR3L 32 Bit Flash: 4 GB eMMC

Stromversorgung

24 V ± 10 %

Schnittstellen

3 x Spannungseingänge 1~ o. 3~, 230 V / 400 V, 1 x N-Leiter 50 oder 60 Hz Netzfrequenz 4 x AC-Stromsensoren 0,1 A bis 600 A, Ethernet 1 x 100 Mbit/s, USB-Host 1 x USB2.0 Typ Micro-B, USB-Device 1 x USB2.0 Typ-A

HMI

Status LEDs, interner Webserver über siineos

Temperaturbereich

Lagerung: -40 °C bis 85 °C Betrieb: 0 °C bis 50 °C

Maße

125 mm x 110 mm x 25 mm

Schutzklasse

IP20

Status

ab Q2 2024

Preis

435 € zzgl. MwSt.

Arm®Cortex-M4 @ 216 MHz 32 Bit

RAM: 358 kB + 128 MB schneller RAM /
externer RAM 16 MB; Flash: 1 MB

24 V ± 10 %

2 digital-IN für Trigger und Drehzahl, Ethernet 1 x 100 Mbit/s,2 x IEPE für Schwingungs- und Akustiksensoren
Frequenzbereich: 0,5 ... 10 kHz synchrone Datenerfassung beider Messkanäle

Status LEDs, interner Webserver über siineos

Lagerung: -40 °C bis 85 °C Betrieb: 0 °C bis 50 °C

132 mm x 110 mm x 25 mm

IP20

in Serie

799 € zzgl. MwSt.

CPU: NXP® i.MX6 ULL Single 1 x Arm®Cortex®-A7 @ 800 MHz 32 Bit

RAM: 256 MB DDR3L (16 Bit) Flash: 512 MB

24 V ± 10 %

12 x digital-IN - 6 x digital-OUT, 6 x analog-IN; 2 x analog-OUT, 1 x 100 Mbit/s, 1 x USB2.0 Typ Micro-B, 1 x USB2.0 Typ-A, optional USB-Modul (433MBit/s 5GHz, 200MBit/s 2,4GHz), optional 4G LTE Industrie USB-Modem EU / NA

Status LEDs, interner Webserver über siineos

Lagerung: -40 °C bis 85 °C Betrieb: 0 °C bis 50 °C

139 mm x 100 mm x 25 mm

IP20

ab Q2 2024

510 € zzgl. MwSt.

Spezifikationen
Bild von Echtzeituhr HUB-RT100-HUB-MRT100 HUB-RT100-HUB-MRT100

Prozessor

-

Speicher

F-RAM: 1 Mbit (128 K × 8) ; 10^14 Schreib- und Lesezyklen

Stromversorgung

4,75 - 5,25 V DC

Schnittstellen

-

HMI

Steckkontakt USB-A

Temperaturbereich

Lagerung: -40 °C bis 85 °C Betrieb: 0 °C bis 50 °C

Maße

65 mm x 30 mm x 15,5 mm; 77,2 mm x 30 mm x 15,5 mm inkl. Stecker

Schutzklasse

-

Status

in Serie

Preis

98 € zzgl. MwSt.

Anwendungen für Module

  • Stromüberwachung
  • Energiemanagement
  • Produktivitätsüberwachung
  • Verschleißerkennung
  • Predictive Maintenance
  • Qualitätssicherung
  • Korrosionsmessung der Atmosphäre
  • Signalaufbereitung
  • Echtzeituhr
  • Prozessdatenspeicherung

    Features der Module

    • Kompatibel mit unseren Standardgateways
    • Anbindung ganz einfach über den rückseitigen Backplane-Bus-Stecker oder über den USB-Anschluss
    • Einige Module sind auch netzwerkfähig 
    • Vereinzelt dezentral Einbindung möglich 
    • Ausgewählte Geräte stand-alone ohne in.hub-Gateways nutzbar

    Downloads

    in.hub Download Portal

    Finde alle Dokumente zu deinem Produkt
    Download (Pdf, 1MB) file_download

    Häufige Fragen

    Zum FAQ arrow_forward

    Ihr Kontakt zu in.hub

    +49 371 / 33 56 55 00 Telefon phone
    info@inhub.de E-Mail mail