in.hub Produkte

IoT/IIoT - Standardgateways

Mini-PCs für Datenaufnahme, Datenverarbeitung und Datenspeicherung

Verfügt über alle notwendigen und gängigen Schnittstellen

Geeignet für alle industriellen Branchen zur Überwachung von Maschinen und Prozessen 

einfach. machen. plug & play.

in.hub IoT/IIoT-Gateways

Maschinen- und Prozessdaten erfassen, verarbeiten und analysieren

Icon

Unsere IoT/IIoT-Gateways sind speziell zur Maschinendiagnostik im industriellen Umfeld entwickelt worden um aus deinen Maschinen und Anlagen Daten zu erfassen, diese im Gateway zu verarbeiten und anschließend auf einem Dashboard zu visualisieren. Du kannst die Gateways entweder als Nachrüstlösung zur Integration in bestehende Systemumgebungen oder als Ergänzungskomponente bei neuen Maschinen und Anlagen nutzen. Die standardmäßig hohe Integration von Industrie- UND IT-Schnittstellen auf allen in.hub IoT/IIoT-Gateways ermöglichen den direkten Anschluss von Sensoren und Aktoren sowie die Kommunikation mit verschiedenen Steuerungen und Bussystemen.


Gateways - die Brücke zwischen Prozessdaten und Maschinensteuerung

Mit unseren Gateways gelangst Du auf einfache Weise an alle Prozessdaten deiner Maschinensteuerungen. Über Standardschnittstellen zu den Maschinen sowie ergänzende Sensoren an den kritischen Komponenten überwachen die in.hub IoT-Gateways kontinuierlich Betriebsparameter. Dabei sind Fabrikat und Baujahr der Maschine oder Steuerung unerheblich. Unsere Gateways docken überall problemlos an, damit Du schnell und leicht an deine Daten gelangst. 


Daten aufnehmen

Du kannst das Gateway nutzen, um direkt mit der Maschinensteuerung zu kommunizieren. Ebenso lassen sich nahezu alle Sensoren direkt anschließen, um die für dich relevanten wertvolle Informationen zu erhalten. Eingriffe oder Änderungen in die Maschine oder den Prozess sind nicht notwendig.

Verarbeiten der Daten

Das Gateway kann die empfangenen Informationen sofort verarbeiten und damit einfache logische oder mathematische Analysen durchführen. Es kann aber auch das integrierte Datenbanksystem nutzen, um komplexe Überwachungen darzustellen und dir so z.B. OEE Kennzahlen zu liefern.

Verteilung der Daten

Die dann interpretierten Zustände kannst du dir bei Abweichungen, wie z.B. Stillständen deiner Anlage oder Prozessabweichung, ganz einfach per Mail oder SMS senden lassen. Du kannst aber auch individuelle Dashboards erstellen oder die Daten mit deinen ERP, MES, CMMS, Cloud oder anderen Systemen teilen. Hier sind keine Grenzen gesetzt.

Deine Wahl: Das passende IoT/IIoT-Gateway für jede Anwendung

Damit ihr auf effiziente und schnelle Weise eure Daten aus Maschinen, Anlagen und Prozessen holen könnt, haben wir für unterschiedliche Anforderungen die entsprechenden Gateways für euch.

Die schlanke Bauweise aller in.hub-Gateways ermöglicht eine problemlose Anbringung in nahezu jedem Schaltschrank. 

HUB-GM100

Das Basis-Gateway mit Single-Core und extra großzügigem Speicher. Ideal, um eine durchschnittliche Menge an Daten zu verarbeiten und auf Grund des 7 GB internen Speichers u.a. perfekt für Datenlogger-Aufgaben. Unser HUB-GM100 hat gleichzeitig unsere schmalste Bauform mit nur 18 mm Breite und findet damit perfekt Platz in jedem vorhanden Schaltschrank. Der ALLROUNDER!

Mehr erfahren

HUB-GM150

Du möchtest mehr als 2 analoge Messwerte direkt an dein Gateway anschließen und damit direkte Aufgaben wie z.B. Maschinendiagnostik durchführen. Du benötigst keine extra CAN oder RS485 und eine Anbindung zu einem IT-System ist ausreichend oder du möchtest dein vorhandenes Ökosystem aus GM100 oder GM200 erweitern? Dann schau dir das HUB-GM150 genauer an!

Mehr erfahren

HUB-GM200

Dein IoT-Gateway mit leistungsstarkem Dual-Core-System und vielen Schnittstellen für das Handling hochkomplexer Aufgaben wie Simultanberechnungen oder KI-Algorithmen. Mit an Board ist auch ein M4 Co-Prozessor, der direkt über unser SIINEOS angesteuert werden kann. Auch perfekt für Applikationen im Docker-Container. Das ist das HUB-GM200!

Mehr erfahren

Gatewayspezifikationen und Pricing

Prozessor

TI Sitara AM3358 32-Bit ARM® Cortex®-A8

Speicher

1GB DDR3L RAM, 8GB eMMC

Stromversorgung

24V ± 10%

Schnittstellen

1 x 1GbE, 1 x 100MbE, 1 x USB2.0 Host, 1 x USB2.0 Device, 1 x CAN, 1 x RS485, 2 x GPIO, 2 x analog in (4...20mA/0...10V), 1x relay no/nc switch (48V / 0.5A), Back-Plane-Bus-Connector für AddOn-Module, optional mit W-Lan-Modul (802.11b/ g/ n.150 Mbits/s)

HMI

Status LEDs, interner Webserver, optional Cloud-Dashboard

Temperaturbereich

0°C bis 50°C

Maße

125mm x 110mm x 18mm

Schutzklasse

IP20

Preis

550€ zzgl. MwSt.

2 x ARM Cortex-A7 CPU 1 x Cortex-M4 CPU Cores

1GB DDR3L RAM, 4GB eMMC

24V ± 10%

1 x 100MbE, 1 x USB2.0 Device, 6 x GPIO, 4 x analog in (4...20mA/0...10V), Back-Plane-Bus-Connector für AddOn-Module, optional mit W-Lan-Modul (802.11b/ g/ n.150 Mbits/s)

Status LEDs, interner Webserver, optional Cloud-Dashboard

0°C bis 50°C

125mm x 110mm x 25mm

IP20

500 € zzgl. MwSt.

2 x ARM Cortex-A7 CPU  1 x Cortex-M4 CPU Cores

1GB DDR3L RAM, 4GB eMMC

24V ± 10%

2 x 100MbE, 2 x USB2.0 Host, 1 x USB2.0 Device, 1 x CAN, 1 x RS485, 6 x GPIO, 4 x analog in (4...20mA/0...10V), Back-Plane-Bus-Connector für AddOn-Module, optional mit W-Lan-Modul (802.11b/ g/ n.150 Mbits/s)

Status LEDs, interner Webserver, optionales Cloud-Dashboard

0°C bis 50°C

125mm x 110mm x 25mm

IP20

619€ zzgl. MwSt.

Gateway Anwendungsbeispiele

  • Aufnahme, Verarbeitung und Übertragung umfangreicher Maschinendaten wie
    Prozessgrößen, Produktinformationen und Maschinenparameter an IT-Systeme
  • Allgemeine Maschinendiagnostik
  • Maschinen- und Prozessdaten überwachen und visualisieren

Und noch mehr Anwendungsbeispiele

  • Vorausschauende Wartung und Instandhaltung
    • Grenzwert oder Trendüberwachung inkl. Alarm und Hinweismeldungen per E-Mail oder SMS
    • Fernzugriff und Fernüberwachung von Maschinen und Prozessen
    • Echtzeitnahe Produktivitätsauswertung von Maschinen und Prozessen

    Gateway Features

    • flexible Datenaufzeichnung direkt auf den Gateways
    • Bidirektionale Verbindung mit IT-Systemen wie ERP, DMS, Cloud oder einfachen Datenbanksystemen möglich
    • Performante Rechenkerne ermöglichen Verarbeitung und Analyse von Daten direkt im Gateway
    • Betriebsbereit nach 3 Sekunden Bootzeit
    • Daten einfach auf internen Datenbanken speichern oder an zentrale Datenbanken senden

    Und noch mehr Gateway Features

    • Datenauswertung direkt auf den Gateways durch leistungsstarke Prozessoren (CPU)
    • Zugriff und Visualisierung von jedem browserfähigen Endgerät möglich
    • Fernzugriff und Fernüberwachung von allen angeschlossenen Geräten
    • Dank IoT-Betriebssystem SIINEOS viele Schnittstellen bereits inklusive
    • VPN, VNC und Telekom Cloud der Dinge
    • Getrennte Ethernetschnittstellen für OT (Operational Technology)
      und IT (Informational Technology)

    Dank unseres Betriebssystems SIINEOS sind unsere IoT-Gateways besonders leistungsstark und schnell einsatzbereit

    Häufige Fragen

    Können die in.hub IoT Gateways auch außerhalb des Schaltschrankes eingesetzt werden?

    Die Einsatzmöglichkeiten der in.hub IoT Gateways sind von den Umgebungsbedingungen abhängig. Die standardisierten in.hub IoT Gateways haben mindestens die Schutzklasse IP20, können aber mit einem zusätzlichen Gehäuse auch auf IP67 oder noch höher verbessert werden. 

    Sprecht uns einfach an und wir stellen euch das optimale Zubehör dafür zusammen.

      Kann ich das in.hub IoT Gateway auch mit fremden Produkten verbinden, die nicht von in.hub stammen?

      Ja, das geht. Wir setzen auf offene Systeme ohne Beschränkungen, dabei spielt das Fabrikat keine Rolle. Es gibt keinerlei Beschränkungen, nur in.hub-Hardware oder in.hub-Software zu nutzen. 

      Kann ich Daten von meinem ERP- und/oder MES-System an das in.hub IoT Gateway (oder umgedreht) senden?

      Es können Daten zwischen dem eigenen MES- und/oder ERP-System und den in.hub IoT Gateways ausgetauscht werden. Das wird von den meisten Anwendern durchgeführt.

      Kann ich auf dem in.hub IoT Gateway eine Datenbank erstellen?

      Auf dem in.hub IoT Gateway ist der standardisierte Datenspeicher eine Datenbank. 

      Wie kann ich mit dem in.hub Iot Gateway einfache Auswertungen erstellen?

      Auf dem in.hub IoT Gateway kannst du einfache Alarme selbst einstellen und jederzeit alle aufgezeichneten Daten als CSV- oder Excel-Datei exportieren. Für die Visualisierung deiner Messwerte stehen in SIINEOS verschiedene Apps, wie z.B. die in.hub-eigene App "FlexPlorer" oder die externe App "Grafana" zur Verfügung. Auch Konnektoren zur Cloud der Telekom oder Azure können über SIINEOS aufgerufen werden und bieten verschiedene Möglichkeiten, Daten anzuzeigen und zu verarbeiten. 

        Kann ich mit dem Gateway auch eigene Benutzeroberflächen erstellen?

        Mit dem in.hub IoT Gateway können auch eigene Benutzeroberflächen erstellt werden - entweder mit dem Software Development Kit (SDK) von SIINEOS oder über Node-Red oder andere Tools im Docker-Container.

          Weitere Fragen im FAQ arrow_forward

          Ihr Kontakt zu in.hub

          +49 371 5347 825 Telefon phone
          info@inhub.de E-Mail mail